life-science-success   „Digitale (R)evolution“

 

Programm

 18. - 22. August 2020

Dienstag, 18. 8.     ab 8.00 – Mi. 8.00

Die Digitalisierung im Zeichen des gesellschaftlichen Wandels

Die Digitalisierung und besonders in Verbindung mit Künstlicher Intelligenz, geht weit über einen rein technischen Fortschritt hinaus. Sie verändert nicht nur Arbeits- und Produktionsprozesse, sondern sie transformiert die Gesellschaft, die Gesundheitsversorgung wie auch die Arbeitswelten.

life-science-success "Digitale (R)evolution" - Sepp Hochreiter

Sepp Hochreiter
Künstliche Intelligenz – Was davon ist Utopie, was Realität?

life-science-success "Digitale (R)evolution" - Gerald Hörhan

Gerald Hörhan
Digitale (R)evolution

life-science-success "Digitale (R)evolution" - Oliver Stohlmann

Oliver Stohlmann
Welt ohne Krankheiten – eine Vision

life-science-success "Digitale (R)evolution" - Manfred Tscheligi

Manfred Tscheligi
Mensch und Computer – Reden wir über unsere Beziehung!

life-science-success "Digitale (R)evolution" - Susanna Weilke

Susanna Weilke
Teamwork ferngesteuert

Mittwoch, 19. 8.   ab 8.00 – Do. 8.00

Die Digitalisierung und die neuen Anforderungen an die Mitarbeiter.
Von der Grundlagenforschung in die Anwendung.

Mit den Änderungen in der Arbeitswelt und den Produktionsprozessen gehen neue Anforderungen an die Mitarbeiter einher. Welche werden morgen relevant sein? Zusätzlich verändert sich die zwischenmenschliche Kommunikation. Welche  neuen Möglichkeiten eröffnen sich dadurch im Recruiting? Weiters werfen wir die Frage auf, warum der Weg von der Wissenschaft in die Wirtschaft oft so schwierig ist.

life-science-success "Digitale (R)evolution" - Johannes Fröhlich

Johannes Fröhlich
Digitalisierung im Wandel der Zeit

life-science-success "Digitale (R)evolution" - Susanna Hofer

Susanna Hofer
Karrierechancen bei der AGES

life-science-success "Digitale (R)evolution" - Reinhard Krechler

Reinhard Krechler
Wie Sie Bewerber- und Fachkräftemangel auf unkonventionellen Wegen entgegnen

life-science-success "Digitale (R)evolution" - Alois Leidwein

Alois Leidwein
Interdisziplinarität unter einem Dach

life-science-success "Digitale (R)evolution" - Gerald Steinbauer

Gerald Steinbauer
Mit “Robi” in die Mittagspause

eine Reflexion zur ersten Halbzeit  Podcast >>>

Donnerstag,   20. 8.   ab 8.00 – Fr. 8.00

Von der Grundlagenforschung über e-Learning zum Verkauf

Glößl legt anschaulich dar, warum die Grundlagenforschung wesentlich für Innovation ist. Weiters beschäftigen wir uns mit e-Learning, sowie dem Verkauf, denn auch die Wissenschaft will verkauft werden. Auch wenn der Handel und Verkauf am augenscheinlichsten einen enormen Wandlungsprozess durchlaufen, so bleibt dabei ein wesentlicher Faktor konstant gleich, um nicht zu sagen, erschreckend unverändert – der Mensch.

life-science-success "Digitale (R)evolution" - Martin Auer

Martin Auer
Soziale Kompetenz für Naturwissenschafter und Techniker

life-science-success "Digitale (R)evolution" - Erich Buchinger

Erich Buchinger
Lernen – losgelöst von Raum und Zeit

life-science-success "Digitale (R)evolution" - Josef Glößl

Josef Glößl
Wissenschaf(f)t – Wirtschaft, eine Partnerschaft auf Augenhöhe

life-science-success "Digitale (R)evolution" - Heinz Goldemund

Heinz Goldemund
Verkauf zwischen Strategie und Spontaneität

life-science-success "Digitale (R)evolution" - Andre Schneider

Andre Schneider
Soziale Netze – in jedem Profil begegnen wir einem Menschen

Freitag, 21. 8.   ab 8.00 – Sa. 24.00

Ausblick in die Zukuft

Die Digitalisierung ist weder gut noch schlecht – sie ist neutral. Sie eröffnet faszinierende Möglichkeiten aber trägt auch Risiken in sich. Es wird von uns Menschen abhängen, wie wir mit der Digitalisierung unsere Welt von Morgen gestalten werden. Wir haben eine exzellente Forschung als Basis, gut ausgebildete Mitarbeiter, die Schlüsseltechnologie der Mikrosensoren in Europa….

life-science-success "Digitale (R)evolution" - Irene Fialka

Irene Fialka
Geschäftsmodell “Digital Health”

life-science-success "Digitale (R)evolution" - Sabine Herlitschka

Sabine Herlitschka
Digitalisierung – die Chance für Europa

life-science-success "Digitale (R)evolution" - Thomas Lang

Thomas Lang
Nie mehr “Strategie für die Schublade“

life-science-success, "Digitale (R)evolution" - Niklas Tripolt

Niklas Tripolt
Welche Kompetenzen braucht der Verkauf

life-science-success "Digitale (R)evolution" - Clemens Wasner

Clemens Wasner
Die Zukunft beginnt heute

Diskutieren Sie mit am Freitag 21. August 9.00 – 13.00 Uhr

Samstag 22. August 6.00 – 24.00 Uhr – Alle Beiträge noch einmal

Wissenschaft für Mensch und Wirtschaft

science2business Award / Janssen Special Award

44 Best Practice Beispiele

von Dienstag 8.00 Uhr - Samstag 24.00 Uhr

Europa –  „Weltmeister“ der Grundlagenforschung?

MP3 Dateiformat, Internet und E-Mail sind keine Erfindungen aus dem Silicon Valley, sondern kommen aus der europäischen Grundlagenforschung. Mit anderen Worten, wir haben eine top Wissenschaft und jetzt geht es darum, darauf selbst wirtschaftliche Erfolge aufzusetzen.
Die Digitalisierung ist aus der Wissenschaft schon lange nicht mehr wegzudenken. Herlitschka sieht darin eine große Chance für Europa. 44 Projekte führen beeindruckend vor Augen, wie die Digitalisierung in die Wissenschaft  bereits Einzug gehalten hat und welche zukunftsweisenden Möglichkeiten sich dadurch eröffnen.

Wir gratulieren den Gewinnern
und allen Teilnehmern am
science2business Award
und
Janssen Special Award

Stöbern Sie durch die Projekte und lassen Sie sich inspirieren!

innovative Unternehmen / Projekte / Universitäten stellen sich vor

von Dienstag 8.00 Uhr - Samstag 24.00 Uhr